Seela Verkehrsfachschule

Nils BottkeDie SEELA Verkehrsfachschule ist ein traditionelles Familienunternehmen mit Erfahrungen und Know How in der Bus- und LKW- Ausbildung seit 1954. Wir arbeiten mit Speditionen, der AOK, der Agentur für Arbeit, den Rentenversicherungsträgern und der Polizei zusammen.

Das Ziel der Weiterbildungen ist, den Kraftfahrern - neben dem Erwerb der Fahrerlaubnis - tätigkeitsbezogene Fertigkeiten und Kenntnisse zu vermitteln. Neben der Verbesserung der Verkehrssicherheit und der Entwicklung eines defensiven Fahrstils soll der Kraftfahrer vor allem für eine wirtschaftliche und umweltfreundliche Fahrweise sensibilisiert werden.

Die SEELA Verkehrsfachschule GmbH & Co. KG bildet seit mehr als 50 Jahren Fahrlehrer aus. Unser Wissen und Ihr Können ist die beste Grundlage für eine erfolgreiche Ausbildung bzw. Umschulung.

Unsere Seminare sind zumeist zertfiiziert und können durch die Agentur für Arbeit mit einem Bildungsgutschein oder auf Antragstellung mit einer "Einzelfallförderung" (§ 10 SGB III) oder gemäß §§ 48 ff SGB III, §§ 85 ff SGB III i.v. 12 AZAV.gefördert werden.

Die Zertfizierung erfolgte durch die TQCert GmbH.

Unsere Ausbildungspartner

 
   
     
   

 

Mehr von der Firma SEELA

Fahrlehrer Akademie Seela | Fahrschule Seela | Hotel Landhaus Seela | Hotel Seela | revita Hotel

 


Datenschutzerklärung


Die nächsten Termine:

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung für Kraftverkehrsunternehmer Personenbeförderung

Beginn: 04-09-2017, 08:00
Ende: 15-09-2017, 17:00
Ort: Petzvalstrasse 40, Braunschweig

BKrQG-Fortbildung ( Kontrollgeräte u. Sozialvorschriften ) Modul 2

Beginn: 09-09-2017, 08:00
Ende: 09-09-2017, 17:00
Ort: Petzvalstrasse 40, 38104 Braunschweig

Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung für Kraftverkehrsunternehmer Güterkraftverkehr

Beginn: 11-09-2017, 08:00
Ende: 22-09-2017, 17:00
Ort: Petzvalstrasse 40, Braunschweig

Stellenbörse